top of page

vita

Rollenauswahl und theaterpädagogische Projekte

2024

  • Regie "Dienstags bei Morrie" 

  • "Chambini" Kindertheater im Chambinzky Theater Würzburg

  • Workshops "Schauspielgrundlagen"; "Bühnenpräsenz" für das TdU Würzburg

2023​

  • Schauspiel, Stück: "Eine unausweichliche Begegnung" von Carsten Steuwer, Regie: Carsten Steuwer, Chambinzky Theater Würzburg

  • Co-Regie, Stück: "Achtsam morden" von Bernhard Schmidt, Regie: Herman Drexler. Chambinzky Theater Würzburg

  • "Chambini" Kindertheater im Chambinzky Theater Würzburg

  • Mitglied im TdU Kollektiv "Auftreten!" Würzburg

  • Regieassistenz, Stück: "In 80 Tagen um die Welt" Version von Carsten Steuwer, Regie: Carsten Steuwer, Chambinzky Theater Würzburg

2022

  • Regiehospitanz im Mainfrankentheater Würzburg bei dem Stück „Kunst“ von Yasmina Reza, Regie: Markus Trabusch

  • Seminare zu "Sprache, Vielfalt und Demokratie" an der Bildungsstätte Bredbeck, TPZ! Hildesheim

  • Leitung der Freizeit "Blubbern Brodeln Brausen" in der Kulturherberge Sibbesse, TPZ! Hildesheim 

  • Leitung des theatralen Parts im Projekt "ich bin ich", eine Auseinandersetzung mit dem erwachsenen Individuum, Hildesheim, TPZ! Hildesheim

  • "We do TPZ!", Videoarbeit zur Mitgliederpräsentation des TPZ! Hildesheims

  • drei tägiger Workshop zur Steigerung des sozialen Miteinanders (Klassenfahrt) im TfN Hildesheim

 

2021

  • theaterpädagogisches Projekt „Nordstadt-Piraten“, Thema: Umweltverschmutzung

  • WalkAct "Clowns" auf den Hildesheimer Wallungen

 

2019

  • Schauspiel, Performance in „Spice Roads“ beim Théâtre de l`Ordinaire, Vieille-Eglise, Lille, France, Regie: Maxime Sechaud

 

2018

  • kunstpädagogische und theaterpädagogische Workshops in Kleine Kita Hannover, "die Glühwürmer"

  • Beginn des Studiums "Szenische Künste"

2017

  • Regie beim inklusiven Stück „Oh Mania!“ von Sven Thomas Neumann, Theater GegenStand e.V.

  • Schauspiel in dem Kindertheaterstück „Frau Holle“ (Rolle der Goldmarie), Regie: Sabine Kröning, Theater GegenStand e.V.

  • Schauspiel in dem Kindertheaterstück „Peter Pan“ (Rolle: Nibs), Regie: Stefan Blix, Theater GegenStand e.V.

  • Schauspiel in dem Improtheaterstück „Supperville“ (2017-2019), Kooperation mit dem FastForwardTheatre, Regie: Tom Gerritz und Martin Esthers

 

2016

  • Schauspiel bei Tschechows „Drei Schwestern“ (Rolle der jüngsten Schwester), Regie: Hana Magdonová, TheaterGegenStand e.V.

  • Performerin bei „Touching moves“ (Tanztheater in Kooperation mit der Blista) von 2016 – 2017 auf verschiedenen Festivals u.a. in Zagreb, Regie und Leitung: Karin Winkelsträter, TheaterGegenStand e.V.

  • Schauspiel beim Kurzdramenfestival Marburg, TheaterGegenStand e.V. 

 

2015

  • Schauspiel beim Kurzdramenfestival Marburg, TheaterGegenStand e.V.  (Hauptrolle: „Der Stör“), Regie: Fränk Heller

  • Leitung der ausbildungsinternen Theatergruppe an der Erzieher*innenschule mbs Marburg (2014-16)

Foto von Hanna Franke im Sonnenlicht.
bottom of page